Impressum & Datenschutz

Christian Mattick
Goethestraße 14
85521 Ottobrunn

+49 − (0)89 − 48 31 78
+49 − (0)172 − 804 03 07


Fotografie:
Peter Litvai, www.litvai.de
Irina Pasdarca, www.pasdarca.de
Christine Vincon, www.fotograf-in-landshut.de
Irène Zandel, www.fotograf-in-landshut.de


Rechtliche Hinweise:
Die Inhalte dieser Webseite unterliegen dem Urheberrecht.
Wiedergabe nur auf ausdrückliche Genehmigung.
Keine Haftung für die Inhalte von Webseiten, auf die von dieser Seite aus verlinkt wird.


Datenschutz-Hinweise:
Beim Besuch dieser Webseite werden keine personenbezogenen Daten erhoben.
Die Webseite verwendet keine Werkzeuge dritter Anbieter zur Datenerhebung und auch keine Cookies.
Beim Besuch der Webseite werden anonymisierte technische Daten in Server-Logfiles gespeichert (IP-Adresse, Browserversion, Betriebssystem, Datum und Uhrzeit des Aufrufs, Angabe der Zeitverschiebung zwischen Host und Webserver, abgerufenen Dateien, Übermittlungs- bzw. Fehlerstatus, Datenmenge, Herkunfts-Website). Diese Daten dienen ausschließlich statistischen Zwecken und werden regelmäßig gelöscht.

  • 1/8Foto: © Irina Pasdarca
  • 2/8Foto: © Irina Pasdarca
  • 3/8Foto: © Irina Pasdarca
  • 4/8Foto: © Irina Pasdarca
  • 5/8Foto: © Irina Pasdarca
  • 6/8Duo Mattick–Huth / Foto: © Irène Zandel
  • 7/8Duo Mattick–Etschmann im Skulpturenmuseum im Hofberg, Landshut / Foto: © Peter Litvai
  • 8/8Duo Mattick–Etschmann / Foto: © Irina Pasdarca

13. November 2022, 17:00 Uhr

Schloss Nymphenburg - Johannis Saal

Duo Mattick Huth
„Kreisleriana“ – Programm zum E.T.A. Hoffmann Jahr

Musik von Beethoven, Hummel, Schumann
Texte aus der „Kreisleriana“ von E.T.A. Hoffmann

13. Oktober 2022, 19:30 Uhr

Kulturtage Deggendorf - Deggendorf Kapuzinerstadl

Pegasus Trio
„Le grand Tango“ - Der Tango als Brücke über den Atlantik

Musik aus Spanien und Südamerika
Von Astor Piazzolla, Peeter Vähi, Goerge Bizet u.a.

14. August 2022, 20:00 Uhr

Bad Brückenau - Lola Montez-Saal

Duo Mattick Huth
Der Sängerwettstreit

César Franck Sonate A-Dur gegen Sergej Prokofiew Sonate op.94
als Sängerwettstreit verbunden durch Iwan Turgenjews Novelle „Der Wettstreit der Sänger“