Duo Mattick–Etschmann

Flöte und Gitarre
Christian Mattick – Flöte
Thomas Etschmann – Gitarre

Empfindsamkeit, Emotion, Virtuosität
Nicht umsonst entdeckte die frühe Romantik die bis dahin unbekannte Kombination von Flöte und Gitarre! In dieser Tradition sieht sich das Duo Mattick–Etschmann. Die beiden Musiker kombinieren differenziert-innerlichen Klang mit vorwärtsdrängender Leidenschaft. Sie verbinden die Musik des 19. Jahrhunderts – etwa von Anton Diabelli, Franz Schubert (der selbst Gitarre spielte) oder Niccolo Paganini – mit aktueller, oft von Spanien oder Südamerika beeinflusster Musik.

Die klangliche Vielfalt und Beweglichkeit der beiden Instrumente inspirierte auch zeitgenössische Komponisten; ihre Werke hat das Duo Mattick–Etschmann in sein Programm aufgenommen und einige Kompositionen auch uraufgeführt.

Das Duo Mattick Etschmann arbeitet seit über zehn Jahren zusammen. In ihren Konzerten verbinden die Musiker aktuelle und „alte“ Musik, klassischen Anspruch mit unterhaltsamer Virtuosität.

Webseite:
www.mattick-etschmann.de

Categories: