Impressum & Datenschutz

Christian Mattick
Goethestraße 14
85521 Ottobrunn

+49 − (0)89 − 48 31 78
+49 − (0)172 − 804 03 07


Fotografie:
Peter Litvai, www.litvai.de
Irina Pasdarca, www.pasdarca.de
Christine Vincon, www.fotograf-in-landshut.de
Irène Zandel, www.fotograf-in-landshut.de


Rechtliche Hinweise:
Die Inhalte dieser Webseite unterliegen dem Urheberrecht.
Wiedergabe nur auf ausdrückliche Genehmigung.
Keine Haftung für die Inhalte von Webseiten, auf die von dieser Seite aus verlinkt wird.


Datenschutz-Hinweise:
Beim Besuch dieser Webseite werden keine personenbezogenen Daten erhoben.
Die Webseite verwendet keine Werkzeuge dritter Anbieter zur Datenerhebung und auch keine Cookies.
Beim Besuch der Webseite werden anonymisierte technische Daten in Server-Logfiles gespeichert (IP-Adresse, Browserversion, Betriebssystem, Datum und Uhrzeit des Aufrufs, Angabe der Zeitverschiebung zwischen Host und Webserver, abgerufenen Dateien, Übermittlungs- bzw. Fehlerstatus, Datenmenge, Herkunfts-Website). Diese Daten dienen ausschließlich statistischen Zwecken und werden regelmäßig gelöscht.

  • 1/8Foto: © Irina Pasdarca
  • 2/8Foto: © Irina Pasdarca
  • 3/8Foto: © Irina Pasdarca
  • 4/8Foto: © Irina Pasdarca
  • 5/8Foto: © Irina Pasdarca
  • 6/8Duo Mattick–Huth / Foto: © Irène Zandel
  • 7/8Duo Mattick–Etschmann im Skulpturenmuseum im Hofberg, Landshut / Foto: © Peter Litvai
  • 8/8Duo Mattick–Etschmann / Foto: © Irina Pasdarca

1. April 2020, 18:00 Uhr

Muffathalle München

Abschlusskonzert Muffathalle
"Wir und die Roboter"

Abschlusskonzert des Kompositionsprojektes zum Thema Neue Medien von Musik zum Anfassen e.V.

mit vier Schulklassen und den Musiker*innen von Musik zum Anfassen

9. Februar 2020, 20:00 Uhr

Neustadt an der Aisch

Pegasus Trio
Beethoven plus

Zum Beethoven-Jahr Beethovens Trio op.8 in der Bearbeitung von Wenzel Matiegka im Wechsel mit zeitgenössischer Musik und Texten von E. T. A. Hoffmann

4. Februar 2020, 19:00 Uhr

Essen

Duo Mattick Huth
Märchenbilder

Musik und Texte der Romantik

von Robert Schumann – Märchenbilder, Franz Schubert und Carl Reinecke – Undine-Sonate

Texte von Heine, Eichendorff und Friedrich de la Motte Fouqué